Was ist fxMASTER?

fxMaster ist eine Software, die für den Einsatz in einem kleinen Theater entwicktelt wird, um dem Techniker das Leben leichter zu machen. Wer schon mal versucht hat mehrere Pistolenschüsse bühnensynchron per CD Player abzufeuern und gleichzeitig ein atmosphärisches Gewitter auf die Bühne zu zaubern, weiß wie schwer das ist.
Für fxMASTER kein Problem!
Später wird auch eine Licht bzw. DMX Steuerung in das Programm integriert. Das Ziel ist eine komplette Licht, Effekt und Tonsteuerung mit Sequencen, vordefinierten Funktionsabläufen, DMX OUT, DMX IN und allem PIPAPO :-)

Was kann fxMASTER zur Zeit?

fxMASTER kann Toneinspielungen und Soundeffekte punktgenau auf Tastendruck oder Mausklick abspielen.

Welche Systemvoraussetzungen?

fxMaster ist eine GTK2 Anwendung, die unter Linux und Windows läuft
Benötigt werden die SDL und SDL_mixer Libraries (werden für Linux von den meisten Distributionen mitgeliefert, für Windows sind die vorkompilierten DLLs im Download enthalten)
Die Entwicklung findet auf einem openSuSE System statt mit 2.6er Kernel, GTK2 Version min. 2.4
Die Windowsversion wurde erfolgreich unter Windows2000 und XP getestet.